Kopfzeile

Inhalt

Urnenabstimmung vom 20.10.2019

20. Oktober 2019

An der Urnenabstimmung vom 20.10.2019 erfolgten die National- und Ständeratswahlen. Die Ergebnisse in Felsberg sind in den beigefügten Dokumenten ersichtlich.

Kommunal wurde über die Teilrevision der Ortsplanung (Art. 26 des Baugesetzes der Gemeinde Felsberg) abgestimmt. Die Teilrevision des Art. 26 des Baugesetzes wurde mit 641 zu 104 Stimmen klar angenommen. Die Stimmbeteiligung lagt bei 43.4 %.

Die Teilrevision wird nun noch dem Kanton zur Genehmigung eingereicht. Sobald die Bündner Regierung dieser zugestimmt hat, wird sie rechtskräftig.

 

Gemeindeverwaltung Felsberg, Ernst Cadosch, Gemeindeschreiber

Zugehörige Objekte

Name
Gemeinde_Felsberg_Protokoll_kommunale_Urnenabstimmung_20.10.2019.pdf Download 0 Gemeinde_Felsberg_Protokoll_kommunale_Urnenabstimmung_20.10.2019.pdf
Gemeinde_Felsbeg_Wahlprotokoll_Standeratswahlen_20.10.2019.pdf Download 1 Gemeinde_Felsbeg_Wahlprotokoll_Standeratswahlen_20.10.2019.pdf
Gemeinde_Felsbeg_Wahlprotokoll_Nationalratswahlen_20.10.2019.pdf Download 2 Gemeinde_Felsbeg_Wahlprotokoll_Nationalratswahlen_20.10.2019.pdf
Gemeinde_Felsberg_Kandidaten_und_Parteistimmen.pdf Download 3 Gemeinde_Felsberg_Kandidaten_und_Parteistimmen.pdf
Gemeinde_Felsberg_Zusammenzug_aller_veranderten_Listen.pdf Download 4 Gemeinde_Felsberg_Zusammenzug_aller_veranderten_Listen.pdf