Willkommen auf der Website der Gemeinde Felsberg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Felsberg

Energiestadt Felsberg


Das Label Energiestadt gilt als Auszeichnung für Gemeinden, welche eine konsequente und förderliche Energiepolitik führen. Seit dem 12. Juni 2009 darf sich Felsberg erfreulicherweise auch als Energiestadt bezeichnen. Im Jahr 2013 wurde das erste Re-Audit mit Erfolg durchgeführt. Die Angaben zur Energiestadt Felsberg finden Sie im angehängten Faktenblatt.

Logo Energiestadt Felsberg
Energiestadt ist ein Programm von EnergieSchweiz und ein Paradebeispiel dafür, wie mit verantwortungsvollem Handeln die Lebensqualität gesteigert und das Klima geschont wird. Das Label ist Auszeichnung für eine konsequente und ergebnisorientierte Energiepolitik. Gemeinden, die das Label Energiestadt tragen, durchlaufen einen umfassenden Prozess, der sie zu einer nachhaltigen Energie-, Verkehrs- und Umweltpolitik führt. Behörden, Unternehmer und Bevölkerung ziehen am gleichen Strang. Das Label «Energiestadt» wird durch die unabhängige Kommission des «Trägervereins Energiestadt» verliehen.

Mehr Informationen und viele nützliche Tipps betreffend Energieeffizienz finden Sie auf der Homepage www.energiestadt.ch

In ihren Bestrebungen wird die Gemeinde Felsberg, wie auch alle anderen Gemeinden im Versorgungsgebiet, sehr stark von der rhiienergie ag unterstützt, vor allem auch durch das Förderprogramm der rhiienerge www.rhiienergie.ch/Foerderprogramm.101.0.html . Die rhiienergie führt auch immer wieder Anlässe durch zum Thema Energieeffizienz (www.rhiienergie.ch) .

Die Gemeinde Felsberg hat auch ein Reglement über die Gewährung von Energie-Förderbeiträgen. Sie finden das Reglement in der Gesetzessammlung (http://www.felsberg.ch/de/verwaltung/gesetzessammlung/welcome.php?ls=40&gueltig_am=03.06.2013&action=Suchen)
 
faktenblatt_energiestadt_felsberg_v3.pdf (1081.9 kB)
  • Druck Version
  • PDF