Willkommen auf der Website der Gemeinde Gemeinde Felsberg



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde Felsberg

Vorwarnung vor starkem Sturm

Der kantonale Führungsstab hat die Gemeinden betreffend einem zu erwartenden Sturm vorgewarnt:

Warnereignis:
Gemäss Vorwarnung des Bundes ist von Montagmorgen, 10. Februar 2020 bis Dienstagmorgen, 11. Februar 2020 mit einem starken Sturm (Stufe 4) aus Südwest bis Nordwest zu rechnen.

Im Falle einer nordwestlichen Zugbahn weist das Ereignis gewisse Ähnlichkeiten mit dem Sturm Vivian im Jahr 1990 auf, der im Kanton Graubünden grosse Schäden verursachte.

Bei einer südwestlichen Zugbahn dürfte der Kanton Graubünden weniger stark betroffen sein.

Es werden die folgenden maximalen Windböen erwartet:

  • Niederungen: 80 bis 110 km/h
  • Oberhalb von 1500 m: 110 bis 150 km/h
  • Oberhalb von 2000 m: 160 bis 200 km/h

Betroffene Gebiete in Graubünden ( wahrscheinlich betroffen zur Information)
Surselva / Rheintal, Schanfigg, Prättigau / Mittelbünden

Erwarteter Zeitpunkt
Von: Montag, 10. Februar 2020, 06.00 Uhr
Bis: Dienstag, 11. Februar 2020, 09.00 Uhr

Mögliche Auswirkungen

  • Umstürzen von Bäumen, ganzer Baumgruppen oder Waldpartien sowie von Leitungsmasten
  • Beschädigung einzelner Gebäudeteile
  • Störung oder Erliegen des Strassen-, Schienen- und Luftverkehrs
  • Umstürzen von verankerten, temporären Installationen wie Baugerüsten oder Zelten
  • Unterbrechung der Stromversorgung, Internet- und Telefonverbindungen

Empfehlungen:

 

Die lokale Wetterentwicklung beobachten und verfolgen unter: www.gin5.admin.ch,
www.meteoschweiz.ch, www.naturgefahren.ch.

Allfällige Schadensmeldungen / Hilfsbegehren sind an die Kantonspolizei Graubünden (Tel. 117) zur richten

Eine nächste Warnung wird nur herausgegeben, falls sich wesentliche Veränderungen abzeichnen

 



Datum der Neuigkeit 7. Feb. 2020
  • Druck Version
  • PDF